Inclusion & Exclusion

In the social sciences as well as in social politics, the two terms of "inclusion" and "exclusion" have established themselves as terms for the definition and analysis of critical social situations, marginalisation phenomena and exclusion processes in the last decades. The research interests of the institute include questions of societal participation, practices and institutions of social control and support, occurrences of discrimination and protective measures against it as well as the analysis of alternatives to excluding and punitive social practices.


Towards Pre-Trial Detention as Ultima Ratio

In many European countries, a high numbers of persons are held in pre-trial detention. Pre-trial detention primarily serves procedural purposes: to prevent a suspect from absconding or from tampering with…


Menschen mit Behinderung in der Wr. Psychiatrie von der Nachkriegszeit bis in die 1980er Jahre

Den Ausgangspunkt für die Erforschung der beiden stationären Einrichtungen bilden die aktuellen Vorwürfe in Bezug auf pflegerisch-betreuerische Missstände sowie menschenunwürdige Zustände bzw. ebensolche…


Evaluation des Modellprojekts "Unterstützung zur Selbstbestimmung"

Unter dem Titel "Unterstützung zur Selbstbestimmung" führt das BMJ seit März 2014 ein Modellprojekt mit einer angestrebten Laufzeit von ca. 2 Jahren durch, das die Schaffung und Förderung von Alternativen…


Die strukturierte Deliktverarbeitung aus Sicht der Bewährungshilfe-Klienten

Die österreichische Bewährungshilfe (BWH) befindet sich derzeit in einem Veränderungsprozess. Geschäftsführung und Zentralbereichsleitung streben die weitere Professionalisierung der Straffälligenhilfe…


KEYS

Ein Großteil der Strafgefangenen kann als Gruppe beschrieben werden, die durch eine Vielzahl von Problemen belastet ist, die eine Reintegration erschweren. Abgesehen von Vorstrafen und Hafterfahrung haben…