Forschung

MOMA

Das Projekt setzt sich zum Ziel, die gesundheitliche und soziale Situation von Häftlingen in Polizeianhaltezentren (PAZ – Schubhaft, Verwaltungsstrafhaft, Verwahrungshaft) unter Berücksichtigung der Perspektiven…


Legalbiografien-Replikation

Das Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie hat im Jahr 2008 eine viel beachtete Studie zur Legalbewährung von ehemaligen Neustart-Klienten und Klientinnen erstellt. Die Studie untersuchte, ob Personen…


Studie zur Einbruchsprävention

Ziel dieser Studie im Auftrag des Kuratoriums für Verkehrssicherheit ist es, auf der Basis einer umfassenden Aktenanalyse und der Befragung von Tätern und ExpertInnen Vorschläge für Präventionsmaßnahmen…


Menschen mit Behinderung in der Wiener Psychiatrie

Im Dezember 2014 beauftragte der Wiener Krankenanstaltenverbund das Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie mit der zeithistorisch-sozialwissenschaftlichen Erforschung von zwei Einrichtungen zur stationären…


Deradikalisierung im Gefängnis

Bereits mit den Terroranschlägen von Paris im Jänner 2015 ist die Gefahr der Radikalisierung in Haft ins öffentliche Bewusstsein gerückt: Die Attentäter hatten sich im Gefängnis kennengelernt und waren…