Forschung

Menschen mit Behinderung in der Wiener Psychiatrie

Im Dezember 2014 beauftragte der Wiener Krankenanstaltenverbund das Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie mit der zeithistorisch-sozialwissenschaftlichen Erforschung von zwei Einrichtungen zur stationären…


Deradikalisierung im Gefängnis

Bereits mit den Terroranschlägen von Paris im Jänner 2015 ist die Gefahr der Radikalisierung in Haft ins öffentliche Bewusstsein gerückt: Die Attentäter hatten sich im Gefängnis kennengelernt und waren…


Evaluation des Pilotprojektes "Sozialnetz-Konferenz bei Maßnahmenuntergebrachten"

Nach positiven Erfahrungen mit einem Pilotprojekt führt der Verein NEUSTART Sozialnetzkonferenzen (SONEKOs) für Jugendliche seit November 2014 österreichweit durch. Jugendliche in Untersuchungs- oder Strafhaft…


JA_SICHER

Mobile Jugendarbeit stellt ein aufsuchendes, lebensweltorientiertes soziales Unterstützungs-, Beratungs- und Hilfsangebot unter Einbezug der kommunalen Ebene dar. Sie wendet sich primär an eine sozial…


Sicherheitsempfinden in Wien

Bei der vorliegenden Untersuchung zum „Sicherheitsempfinden in Wien“ handelt es sich um eine Sonderauswertung der „Sozialwissenschaftlichen Grundlagenstudie II für Wien“ im Auftrag der Stadt Wien, MA 18,…