Dr. Christa Pelikan

Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Museumstrasse 5/12
AT-1070 Wien

Tel: +43.1.526 15 16
E-Mail-Adresse: christa.pelikan@irks.at


* 1942. Studium der Sozialgeschichte an der Universität Wien. Seit seiner Gründung 1973 wissenschaftliche Mitarbeiterin am IRKS. Vorsitzende des Expertenkomitees "Mediation in Strafrechtsangelegenheiten" beim Europarat. 1999-2003 Mitglied des Criminological Scientific Council beim Europarat.


Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Familienrechtssoziologie, Alternative Konfliktregelung, Restorative Justice


Projekte

  • Begleitforschung zur Konfliktarbeit von wohnpartner

    Das Forschungsprojekt begleitet einen bei wohnpartner stattfindenden Entwicklungsprozess in der Konfliktarbeit, der im Wesentlichen aus der Ausweitung der zu bearbeitenden Konfliktfälle und der damit einhergehenden Etablierung einer Zuständigkeitsklärung…

  • ALTERNATIVE

    The overarching objective and expected impact of ALTERNATIVE is to provide alternative and deepened understanding based on empirical evidence on how to handle conflicts in intercultural contexts within democratic societies in order to set up security…

  • Rechtsfürsorge in Österreich

    Eine Darstellung und Rechenschaft der Justiz in Form systematischer Justizberichterstattung gegenüber der Öffentlichkeit existiert in Österreich nur im Ansatz. Am längsten eingeführt und bekannt ist die Erstellung des jährlichen Sicherheitsberichts der…

  • Victims and Restorative Justice

    The general objective of the project is to achieve more knowledge, through empirical evidence, on the needs, experiences and position of victims when participating in restorative justice (RJ) programmes. The development of RJ has led to some questions…



Veröffentlichungen